Ciril Berther

 

Mülistatt 12

8955 Oetwil an der Limmat

 

Tel. 044 748 50 65

 

E-Mail: cirberther@bluewin.ch

 

Ein geschichtlicher Überblick über Handhabung von Demokratie

in der katholischen Kirche.  In: „Journal 21“  07.02.2014   Kirche

 

Die Mitbestimmung der Gläubigen

Von Erwin Koller

 

Kirche verträgt sich nicht mit Demokratie – wirklich? Die besten Traditionen seit frühester Christenheit geben eine andere Auskunft.

Muckst das katholische Kirchenvolk irgendwo auf dem Erdkreis auf und wehrt sich gegen obrigkeitliche Zumutungen, reagieren Bischöfe und Kardinäle mit der ewiggleichen Behauptung: Kirche verträgt sich nicht mit Demokratie. Bei einem genaueren Blick auf Theologie und Geschichte der Kirche erweist sich eine solche Behauptung im wörtlichen Sinn als häretisch, weil sie aus der grossen Tradition nur das herausnimmt, was ihr behagt.

..heute unter anderem:

 

In der katholischen Kirche bewegt sich nichts, obwohl an der Basis viel Unruhe ist.